„Erwachsenenbildung“ wird zum Masterstudiengang umgewandelt

Der berufsbegleitende Studiengang Erwachsenenbildung wird zum Master umgewandelt. Fakultät und Senatskommission haben der neuen Studien- und Prüfungsordnung im November zugestimmt. Der nächste Jahrgang soll im Oktober 2006 starten, das Gesamtvolumen beträgt 60 Credit Points (ECTS) und verteilt sich auf 6 Module über 4 Semester. Weitere Informationen erteilt Michael Dick, der den Studiengang koordiniert

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.